Referenzen Photovoltaik

Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in unser Referenzalbum.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild öffnet sich die Galerie, über die Pfeile können Sie vor und zurück navigieren. Mit einem Klick auf das Bild können Sie die Galerie schließen.


Wohnhaus in Thonhausen (5,16 kWp)


Nebengebäude in Beierfeld (ges. 10,73 kWp)

Zwei Teilanlagen (Ost-West-Anlage)


Mietobjekt in Oelsnitz (9,83 kWp)


Wohnhaus in Kleinschirma (4,68 kWp)


Fachwerkhaus in Gera (4,7 kWp)


Wohnhaus in Helbra (1,75 kWp)

Modulfläche als Überdachung und Verschattung


Scheune in Mülsen (11,52 kWp)


Wohnhaus in Penig (8,16 kWp)

Realisierung der Anlage in zwei Abschnitten (Erweiterung nach einem Jahr)


Landwirtschaftl. Nutzgebäude in Langenbernsdorf (26,18 kWp)


Gewerbehalle in Callenberg (29,7 kWp)


Schulgebäude in Auerbach/V. (9,66 kWp)

Hybridkollektoren zur Nutzung der „Abwärme“ der Photovoltaikanlage in Kombination mit der Lüftungsanlage des Schulgebäudes

Print Friendly, PDF & Email